Kaffeefiltermaschinen für den klassischen Kaffee

Posted on Fri 04 November 2016 in Kaffee • Tagged with Kaffemaschine, Kaffeevollautomat, Kaffee, Kaffeebohne, Kaffeefiltermaschine

 Auch wenn in der heutigen Zeit Kaffeevollautomaten sowie Pad- und Kapselmaschinen stark auf dem Vormarsch sind bzw. den Markt schon größtenteils dominieren, wollen viele Menschen auch heute nicht auf ihren heiß geliebten klassischen Filterkaffee am Morgen verzichten. Denn welcher Kaffee schmeckt schon wie bei Oma, wenn nicht der frisch aufgebrühte aus den altbewährten Kaffeefiltermaschinen? Während in früheren Zeiten die Funktionen dieser Maschinen noch sehr einfach waren, gibt es heute fast schon Hightech Kaffeefiltermaschinen zu kaufen . Heute existieren Maschinen, die sich per Touch-Funktion bedienen lassen und die über eine integrierte Thermokanne zum langen Warmhalten des Kaffees verfügen.

Schwarz, mit Zucker oder mit Milch

Wer kennt nicht die typische Frage, die einem gestellt wird, wenn es um den klassischen Filterkaffee geht: Hätten Sie Ihren Kaffee gerne schwarz, oder lieber mit Zucker und/ oder mit Milch? Die Frage ist doch ganz einfach. Auch wenn es heute immer mehr und mehr heißt, ob es ein Kaffee Crema, Latte Macchiato, Cappuccino oder Espresso sein soll, so kennt sicherlich jeder auch noch die mit dem klassischen Filterkaffee aus den bewährten Kaffeefiltermaschinen in Verbindung stehende Frage nach Milch oder Zucker.

Aromatischer Filterkaffee zum Abschalten

Wie schön ist es doch, wenn man sich zwischendurch am Tag eine wohlverdiente Pause mit einem köstlichen Kaffee gönnen kann. Sei es der mittels Kaffeefiltermaschinen aufgebrühte und in der Isolierkanne verwahrte Kaffee oder eine frische Tasse aus dem Kaffeevollautomaten – wenn es um die Geschmäcker geht, so sind diese auch beim Thema Kaffee sehr verschieden. Schon eine Tasse Kaffee allein kann helfen, um einen Augenblick alle Sorgen und Nöte des Alltags hinter sich zu lassen. Das köstliche Aroma lädt zum Träumen und Entspannen ein. Nach der Kaffeepause fühlt sich alles anders an. Voller neuer Kraft und Energie kann es wieder an die weiteren Aufgaben und Herausforderungen des Tages gehen.


Faltenfreie Wäsche mit dem Tefal Bügeleisen

Posted on Fri 04 November 2016 in Haushalt • Tagged with Bügeleisen, bügeln, Bügelbrett, Dampfbügelstation, Tefal Bügeleisen

Bügeln steht wohl bei den meisten von uns nicht an erster Stelle, wenn es um die beliebteste Hausarbeit geht. Die meisten Menschen empfinden eher das ganz klare Gegenteil: Bügeln kann nervenaufreibend, langwierig und einfach nur langweilig sein. Besonders ärgerlich ist es, wenn die Wäsche einfach nicht knitterfrei werden will. Kaum hat man mit größter Mühe die eine große Falte herausgebügelt, schon befinden sich an anderen Stellen neue und noch viel schlimmere Falten. Nein, Hemden zu bügeln ist sicherlich keine spaßige Angelegenheit. Um sich das Bügeln aber so angenehm wie möglich zu machen, darf ein gutes Bügeleisen nicht fehlen. Für Viele hat sich das Tefal Bügeleisen bewährt.

Mit der richtigen Ausstattung Zeit und Nerven sparen

Ums Bügeln werden wir wohl nicht herumkommen, aber wir können uns die Arbeit so einfach wie möglich machen. Neben einem hochwertigen Bügeleisen, wie dem Tefal Bügeleisen sind auch ein gutes Bügelbrett sowie ein hochwertiger Bügelbezug sehr wichtig. Das Bügelbrett sollte in angenehmer Höhe eingestellt werden, sodass man das längere Stehen gut aushalten kann, ohne sofort Rückenschmerzen zu bekommen. Wer nicht so lange stehen kann, der kann sich einen passenden Hocker zu Hilfe nehmen. Auch das erleichtert die lästige Hausarbeit.

Mit Volldampf den Falten den Kampf ansagen

Ein Tefal Bügeleisen mit Dampffunktion erleichtert das Bügeln enorm. Bei besonders hartnäckigen und tiefen Falten kann der heiße Dampf schnell Wunder wirken und die Falten verschwinden im Nu. Bei der Anwendung der Dampffunktion sollte man allerdings beachten, dass nicht alle Textilien in gleich hohem Maße den heißen Dampf vertragen. Bei einigen Textilien sollte man das Bügeln am besten ganz ohne Dampf vollziehen. Vergleicht man das heutige hochwertige Tefal Bügeleisen mit den ersten Bügeleisen, die noch keine Dampffunktion hatten, so können wir uns heute freuen, solch eine tolle Erleichterung beim Bügeln zu haben. Das spart Zeit und Nerven.


Günstig Reisen

Posted on Fri 04 November 2016 in Bus • Tagged with Bus, Städtereisen, Deutschland, öffentliche Verkehrsmittel, Flixbus

Das Reisen wird heute immer teurer. Dies muss jedoch nicht so sein. Oft kommt es mittlerweile vor, dass Menschen sich entweder zusammentun und gemeinsam in einem Auto fahren, oder aber sie nehmen einen Bus und reisen mit ihm durch die Lande. Am einfachsten ist dies mit dem Flixbus. Er hält in jeder größeres Stadt und seine Routen weiten sich derzeit immer weiter aus. Wer also einen Städtetrip plant, kann dies auch mit dem Bus tun. Innerhalb der großen Städte gibt es sowieso Straßenbahnen, oder Busse, die einen zu den Sehenswürdigkeiten bringen können. Also wozu das eigene Auto teuer betanken und sich den Stress eines Staus antun. Egal ob Berlin, Hamburg, München oder Münster, der Flixbus hat, kann und wird auch in Zukunft immer wieder seine Fahrgäste günstig an ihr Ziel bringen. Wer beispielsweise von Münster nach Karlsruhe, oder auch zum Flieger nach Frankfurt fahren will zahlt nicht mehr als 20 Euro und ist sogar noch versichert wenn mal was passieren sollte. Das hat man bei den normalen Verkehrsmitteln nicht. Nach Berlin für weniger als 20 Euro hat man auch nicht sehr oft, da kann man sich dann ein schönes lauschiges Hotel nehmen um sich dort die Gegend anzusehen. Immer häufiger hört man von Attentaten im Ausland, warum also nicht mal im eigenen Land bleiben, denn auch hier gibt es schöne Stellen, die man gesehen haben sollte. Freiburg, dort wo immer die Sonne scheint, oder auch Hamburg, die Stadt die die Nacht zum Tag werden lässt. Eine zünftige Maß Bier in München. Wer wahre Biergartenatmosphäre schnuppern will muss sich dorthin begeben. Aber es geht auch ganz anders, viele Studenten kommen auf diese Weise günstig zu ihren Eltern nach Hause, denn auch kleinere Städte werden mittlerweile von den Fernbussen wie Flixbus besucht. Dies ist auf die Dauer nicht nur eine sehr günstige, sondern auch stressfreie Art, um von A nach B zu gelangen.